07.06.200492 Ansichten

Begehung am Jaunpass

Nach dem Willen der Berner Regierung entsteht morgen auf dem Jaunpass eine neue Unterkunft für abgewiesene Asylbewerber. Neu soll die Anlage so unattraktiv, wie nur irgendwie möglich sein. Die Menschen sollen in einer Zivilschutzanlage, fernab von jeglicher Infrastruktur wohnen. Die Anwohner haben den Widerstand aufgegeben. Sie hoffen darauf, dass die niemand in die Anlage einziehen wird. Der Beitrag von Silvia Zwygart.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant