Brissago TI will Mumie verschenken

10.09.20204 Min

Ta-scherit-en-Imen ist der Name der 2'000 Jahre alten mumifizierten Ägypterin, die in einer Abstellkammer im Gemeindehaus von Brissago TI liegt. Weil der Gemeinde das Geld für eine dringend nötige Restauration und der richtigen Lagerung fehlt, will sie nun die Mumie loswerden.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant