Bührle-Ausstellung: Kritik trotz Neuauflage

Die Sammlung des Schweizer Waffenproduzenten Emil Bührle ist wegen seiner Nazi-Verstrickungen umstritten, die Herkunft vieler Werke unklar. Dies habe in der Ausstellung zu wenig Raum erhalten, wie kritisiert wurde. Heute wurde eine überarbeitete Version der Ausstellung eröffnet – nicht ohne Nebenger...

UT
02.11.20235 Min
Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus "Schweiz aktuell"

Auch interessant