24.08.20121545 Ansichten

Chemiemüll

Im Basler Rheinhafen lagern Chemieabfälle offen zugänglich und wenige Meter neben einem Umschlagplatz für Lebens- und Futtermittel. Ein Skandal, findet Altlastenexperte Martin Forter. Kein Problem, finden die zuständigen Firmen.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant