Detonation in der «Pulveri» – Zeitzeugen erinnern sich

08.04.20194 Min

Am 8. April 1969 explodierte die Sprengstofffabrik Dottikon im Kanton Aargau – 18 Menschen starben. Die mächtige Druckwelle und weggeschleuderte Mauerstücke beschädigten über 1300 Gebäude.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant