06.07.20173608 Ansichten

Fasten bis zum Tod

Es ist ein Tabuthema: Menschen, die nicht mehr weiterleben wollen und deshalb nicht mehr essen und trinken. Über das Sterbefasten ist in der Schweiz wenig bekannt. Erkenntnisse aus Befragungen von Pflegepersonen zeigen jedoch, dass der bewusste Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit zu einem wichtigen Thema wird.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant