Fischsterben im Rhein

06.08.20184 Min

Die hohen Wassertemperaturen von teilweise über 27 Grad haben den Druck auf die Fischbestände erhöht. Bereits sind über 2000 Äschen im Rhein verendet. Mitglieder des Fischereivereins Schaffhausen fischen die toten Fische aus dem Wasser und evakuieren gleichzeitig lebendige Fische.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant