12.11.202037 Ansichten

Freispruch für Co-Geschäftsleiter der Unia

Die Staatsanwaltschaft habe zu wenig ausgeführt, weshalb gerade Lorenz Keller für die Blockade am Zürcher Central 2018 verantwortlich sei, so die Begründung des Bezirksgerichts Zürich.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant