23.07.2015704 Ansichten

Grosse Nachfrage nach Romanischkursen

Seit den 70er-Jahren finden in der Surselva GR jeden Sommer Romanischkurse statt. Die Anzahl der Teilnehmer hat in den letzten Jahren stetig zugenommen und dieses Jahr einen neuen Höchststand erreicht. 110 Personen wollen die vierte Landessprache lernen, darunter auch zwei Schüler aus China mit Bündner Wurzeln. Leonora und Livio Loher lernen Romanisch wegen ihrer Grossmutter.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant