27.08.200391 Ansichten

Marsgucker in Obwalden

Seit Jahrtausenden war Mars nicht mehr so nahe bei der Erde wie heute. Für Hobby-Astronomen in der ganzen Schweiz die Gelegenheit, den Nachbarsplaneten genauer unter die Lupe - oder eben das Teleskop - zu nehmen. Einige trafen sich auf der Alp ob Melchsee-Frutt. Von da aus ist der Himmel besonders dunkel. Die Nachtreportage von Karin Moser.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant