22.11.20171021 Ansichten

Schattenkind kämpft für Anerkennung

Der Bündner Regierungsrat Jon Domenic Parolini entschuldigte sich im Namen der Regierung bei den Opfern von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen. Einer, der sich seit Jahren für eine Anerkennung der Schuld durch den Kanton Graubünden eingesetzt hat, ist Philipp Gurt.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant