08.03.200098 Ansichten

Streik auf dem Thorberg

Seit Montag herrscht im Berner Zuchthaus Thorberg eine explosive Stimmung. Knapp die Hälfte der 150 Gefangenen sind in einen unbefristeten Streik getreten. Sie fordern bessere Haftbedingungen, mehr Sportmöglichkeiten und freiere Paketpost. In einigen Werkstätten ruht die Arbeit ganz. Sabine Allenspach hat mit Thorberg-Direktor Hans Zoss gesprochen.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant