19.01.20091491 Ansichten

Tiefer Einblick

Das Living-History-Projekt zeigt den Schweizer Alltag zur Zeit des Zweiten Weltkriegs. Ausgewählte Frauen und Männer werden drei Wochen lang in der Festung Fürigen wie vor 70 Jahren leben. Die Festung liegt – gut getarnt – in der idyllischen Landschaft des Vierwaldstättersees.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant