24.01.200823 Ansichten

Unbewilligte Demonstration

Seit 18.30h findet in Bern eine nicht bewilligte Demonstration gegen die Staats-Gewalt statt. Die WEF-Gegner haben dazu aufgerufen. Ungefähr 100 Leute haben sich auf dem Rathausplatz besammelt. Sie protestieren für eine freie Meinungsäusserung. In der Hand haben sie einen Zettel mit Nummern, diese sollen ein Zeichen sein, für die über 200 Verhafteten bei der unbewilligten Demonstration vom letzten Samstag. Sabine Dahinden meldet sich live aus Bern.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant