18.05.20127038 Ansichten

Tessiner Abend (Staffel 1, Folge 15)

In der letzten Folge der ersten Staffel verschlägt es Ivo Adam zuhinterst ins Maggiatal.

Dort lebt der Künstler François Lafranca in einer alten Wassermühle. Er ist weitherum bekannt für seine echte Tessiner Küche. Heute kocht er zusammen mit Ivo einen Brasato vom Hochlandrind und eine Polenta auf dem offenen Feuer. Beendet wird das Festessen - und auch Ivos kulinarische Reise durch die Schweiz - in typischem Tessiner Ambiente. Mit viel Musik und gut gelaunten Menschen.

Weitere Links aus der Sendung

Zum Rezept
Mehr von Schwiizer Chuchi mit Ivo Adam

Mehr aus Schwiizer Chuchi mit Ivo Adam

Auch interessant