04.03.20112698 Ansichten

Die Favela Santa Marta

Die Favela Santa Marta wurde als eine der ersten Favelas in Rio de Janeiro polizeilich befriedet, also von Drogenbanden befreit, die hier jahrzehntelang die Oberhand hatten. Santa Marta gilt als Versuchslabor und Vorzeigebeispiel. Die Favela ist unterdessen sogar für Touristen offen. Ausgebildete Dorfbewohner führen Besucher durch den Stadtteil, der übrigens wunderschön gelegen ist: Von Santa Marta aus sieht man die ganze Stadt mit all ihren Wahrzeichen.

Mehr von SF unterwegs

Mehr aus der Sendung

Auch interessant