Geht die Schere auseinander?

03.07.202251 Min

Die Vermögen der Topverdienenden sollen während der Corona-Zeit weltweit zugelegt haben, behaupten neue Studien. Dagegen scheint in der Schweiz die Ungleichheit über grosse Zeiträume nicht grösser geworden zu sein.

Ist das ein Resultat von progressiven Steuern, der Umverteilung, der politischen Bestrebungen? Oder wird der Einfluss der Politik generell überschätzt? Gäste: – Christoph Schaltegger, Ökonom; – Samira Marti, Nationalrätin SP/BL; – Daniel Lampart, Chefökonom des SGB ; – Markus Somm, Verleger u...

Mehr von SonntagsZeitung Standpunkte

Mehr aus SonntagsZeitung Standpunkte

Auch interessant