24.08.20121735 Ansichten

Hornussen: Der Stecken

Mit dem Stecken, an dessen Ende ein Hartholzklotz («Träf») befestigt ist, versucht der Schläger den Nouss möglichst weit in das Ries zu befördern. Er ist zwischen 2,5 und 3 Meter lang und besteht aus Karbonfasern.

Mehr von Sport-Clip

Mehr aus Sport-Clip

Auch interessant