10 Spielsperren für Rizzello

12.10.20101 Min

Rapperswil-Jonas Antonio Rizzello hat 10 Spielsperren aufgebrummt bekommen, weil er einen Linienrichter attackierte. Oliver Krüger, stellvertretender Einzelrichter der National League, begründet die Strafe.

Mehr von sportaktuell

Mehr aus sportaktuell

Auch interessant