23.08.201016329 Ansichten

Andy Hug: vom Rocky zum Samurai

Am 24. August 2000 starb Andy Hug mit nur 35 Jahren an Leukämie. Die «sportlounge» geht anlässlich des 10. Todestags der Kampfsportlegende in Japan auf Spurensuche. Mit Augenzeugenberichten und beeindruckenden Archivbildern schauen wir auf das Leben des Aargauer K1-Weltmeisters zurück.

Mehr von sportlounge

Mehr aus der Sendung

Auch interessant