16.08.201414368 Ansichten

Das ist Weinfelden!

In der zweiten Sendung begrüsst Nik Hartmann in Weinfelden auf dem Rathausplatz seine Gäste: Reto Scherrer, Ruth Maria Kubitschek, Daniel Hubmann und viele andere. Grosse Emotionen verspricht der neu zusammengestellte Chor aus einheimischen Gesangstalenten.

Auf dem Rathausplatz in Weinfelden begrüsst Gastgeber Nik Hartmann einen der prominentesten Thurgauer: Moderator Reto Scherrer, der nach eigenen Angaben «nirgendwo anders leben könnte», die Schauspielerin und Wahlthurgauerin Ruth Maria Kubitschek, sowie den 13-fachen WM-Medaillengewinner im Orientierungslauf Daniel Hubmann. Weiter nehmen auf dem Sofa Platz: die Weinfelder Köchin Sabrina Bornhauser, die schon für die englische Königsfamilie gekocht hat, und der ehemalige Gemeindeschreiber Martin Sax, der Weinfelden kennt wie kein Zweiter. Eine besondere Aufgabe steht Nik Hartmann bevor. In «Niks Rubrik» geht der Moderator im Austragungsort auf Entdeckungsreise und zeigt den Zuschauerinnen und Zuschauern Verstecktes, Besonderes und Geheimnisvolles. Auch Nik Hartmann weiss im Vorfeld nicht, was ihn erwartet. Zusammen mit dem Publikum taucht er so tief in den Ort ein und findet lokale Facetten, die selbst die Einheimischen überraschen. Im Vorfeld der Sendung wurden bei einem breit angelegten Casting Gesangstalente in Weinfelden gesucht und zu einem Chor geformt. Aussenreporterin Annina Campell hat die Castings und Proben begleitet. Man darf gespannt sein, ob die neuen Chormitglieder ihr Lampenfieber überwinden können - und mit welchem Lied sie auf der Bühne in Weinfelden zum Klingen bringen.

Weitere Links aus der Sendung

Thurgauer Cordon Bleu; Couscous
Mehr von SRF bi de Lüt – Live

Mehr aus der Sendung

Auch interessant