06.06.201415350 Ansichten

Calancatal GR (Staffel 3, Folge 5)

Nik Hartmann präsentiert mit dem Calancatal eine Talschaft, die zu den urtümlichsten Gegenden der Schweiz zählt.

In der fünften Sendung von «SRF bi de Lüt – Wunderland» präsentiert Nik Hartmann eine Talschaft, die zu den urtümlichsten Gegenden der Schweiz zählt. Das Calancatal, das wegen der Sprache der Einheimischen häufig dem Tessin zugeschlagen wird, gehört seit Jahrhunderten zum Bündnerland. Nur die Hälfte des Tals ist rund ums Jahr bewohnt – der andere, hintere Teil bietet einsame Wege, unberührte Natur und majestätische Berge.

Mehr von SRF bi de Lüt – Wunderland

Mehr aus SRF bi de Lüt – Wunderland

Auch interessant