15.06.201818179 Ansichten
Herunterladen

Kandersteg/Gasterntal BE (2/2) (Staffel 7, Folge 6)

Den letzten Tag seiner Wanderung wird Nik so schnell wohl nicht mehr vergessen: Die Geltenbachhöhle bringt ihn an den Rand seiner Belastbarkeit.

Inmitten einer riesengrossen Felswand befindet sich der Einstieg in eine andere Welt. Doch die Zeit läuft gegen ihn: Das Wasser in der Höhle steigt von Tag zu Tag. Plötzlich wird aus dem Höhleneingang ein Wasserfall-Ausgang. Um überhaupt dorthin zu gelangen, muss Nik 65 Meter an einem freihängenden Seil hoch. Was für ein Kraftakt! Nach langen 30 Minuten hat er es geschafft – glaubt er. Das tatsächliche Abenteuer beginnt nämlich erst jetzt: Zusammen mit Hansueli Kallen soll Nik im kalten Höhlenwasser tauchen. Mit Neoprenanzug und Tauchermaske wagen sie sich in einen senkrechten gefluteten Schacht. Eine neue Welt öffnet sich. Die Emotionen sind überwältigend.

Mehr von SRF bi de Lüt – Wunderland

Mehr aus der Sendung

Auch interessant