01.05.2021147 Ansichten

Warum heisst der 1. Mai «Tag der Arbeit»?

Der 1. Mai ist in vielen Ländern ein Feiertag. Wir klären auf, weshalb dieser Tag «Tag der Arbeit» heisst, wo wir doch dann eben frei haben und nicht zur Arbeit oder in die Schule müssen. Das liegt daran, dass es heute immer noch viele Menschen gibt, die keine guten Arbeitsbedingungen haben. Darum wird jedes Jahr am 1. Mai dafür demonstriert. Wie es dazu kam, erfährst du in einem kurzen Rückblick auf die Geschichte des «Tag der Arbeit».

Mehr von SRF Kinder-News

Mehr aus SRF Kinder-News

Auch interessant