Cassis zu Selenski: «Beeindruckt wie dein Volk für Freiheit kämpft»

An einer Demo auf dem Berner Bundesplatz haben mehrere Tausend Menschen dem ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenski zugehört. Er wurde live per Video zugeschaltet. In Empfang genommen hat ihn Bundesprädient Ignazio Cassis, der sich von den Ukrainier:innen beeindruckt gezeigt hat in ihrem Mut und dem Widerstand in diesem Krieg. Selenski hat sich bei der Schweiz bedankt, aber auch Schweizer Unternehmen kritisiert, die weiterhin Geschäfte in Russland tätigen – darunter der Lebensmittelkonzern Nestlé.

Mehr von SRF News Videos

Mehr aus SRF News Videos

Auch interessant