08.04.20218953 Ansichten

Frost bedroht Obsternte

Die Kombination einer Frühblüte der Steinobstbäume und der Kälteinbruch der letzten Tage schadet dem erwarteten Ernteertrag. Regionale Einbussen von bis zu 80 Prozent werden erwartet, weil die Blüten durch den nächtlichen Frost eingefroren sind. Selbst Frostkerzen können aufgrund des Bisenwetters an der Situation wenig ändern.

Mehr von SRF News

Mehr aus der Sendung

Auch interessant