23.12.202146422 Ansichten

Griechische Insel Tilos versorgt sich selbst mit Energie

Stromausfälle gab es früher auf der 500-Seelen-Insel Tilos häufig. Besonders im Sommer, wenn Tausende Touristen das beliebte Ferienziel besuchen. Nun gibt es die Stromausfälle noch immer. Müsste es aber nicht. Denn: Die Insel produziert genügend eigene, grüne Energie, um völlig unabhängig zu sein. Als erste und einzige Insel im ganzen Mittelmeer. Noch hapert es an der Bürokratie – respektive am gemeinsamen Stromnetz mit den anderen Inseln. Trotzdem: Tilos Bewohner zeigen, was mit Solar- und Windenergie möglich wäre. Ein Stück Zukunft in der Gegenwart.

Mehr von SRF News

Mehr aus SRF News

Auch interessant