Im Rollstuhl auf die Kesch-Hütte

Bergwanderungen bescheren einem Glücks- und Freiheitsgefühle. Aber es gibt Personen, die nie die Aussicht von einer Bergspitze oder die Atmosphäre in einer Hütte geniessen können. Dort hinzukommen ist Unmöglich, wenn man auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Doch manchmal wird das unmögliche wahr gemacht. Mit viel Unterstützung konnten kürzlich drei gehbehinderte Personen eine spektakuläre Bergtour machen.

02.09.20214 Min
Mehr von SRF News

Mehr aus "SRF News"

Auch interessant