10.01.202267439 Ansichten

Möglicher Todesstoss für das Great Barrier Reef

Schon wieder bedroht eine Unterwasser-Hitzewelle das Great Barrier Riff vor Australien. «Korallen sind sehr hitzeempfindlich. Bleiben die Wassertemperaturen länger hoch, bleichen sie aus», so SRF-Mitarbeiter Urs Wälterlin in Australien. In den letzten sieben Jahren gab es drei solcher Hitzewellen unter Wasser. Zum Erholen blieb dem Riff damit keine Zeit. «Das Great Barrier Reef ist nicht tot, aber es ist am Sterben», warnt Wälterlin.

Mehr von SRF News

Mehr aus SRF News

Auch interessant