09.10.201813340 Ansichten

Strom: Das Ohmsche Gesetz (2/8)

Die Grössen ‚elektrische Spannung’, ‚Widerstand’ und ‚Stromstärke’ stehen in einem gesetzmässigen Verhältnis zueinander. Ausgedrückt wir dies im Ohmschen Gesetz U = R x I. Diese nach seinem Entdecker Georg Simon Ohm benannte Gleichung lässt sich am besten am Modell einer Wasserleitung erklären.

Weitere Links aus der Sendung

Strom
Mehr von SRF school

Mehr aus SRF school

Auch interessant