Die «Bibel in gerechter Sprache»

12.11.200629 Min

42 Frauen und zehn Männer haben fünf Jahre lang daran gearbeitet, die Bibel von frauen- und judenfeindlichen Wendungen zu reinigen. Die «Bibel in gerechter Sprache» wurde an der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Die evangelische Theologieprofessorin für Neues Testament Luise Schottroff gehört zu de...

Mehr von SRF WISSEN

Mehr aus SRF WISSEN

Auch interessant