14.12.19781327 Ansichten

Lenzerheide: Erlegung eines Wolfes unbekannter Herkunft

Video nur mit Originalton. Kommentar: Der auf der Lenzerheide erlegte Wolf hielt sich bisweilen mitten im Dorfzentrum auf. Dies wurde erst heute bekannt, da man die Bevölkerung nicht beunruhigen wollte. Obwohl alle Fachleute überzeugt sind, dass es sich um einen richtigen Wolf handelt, soll nun eine Schädelöffnung die definitive Bestätigung bringen. Lenzerheide - hier mitten im Dorfzentrum wurde der Wolf erst noch gesehen. Heute war das tote Tier Sehenswürdigkeit Nummer eins. Einsatzleiter Walter Rogentin von der Kapo fuhr von Schulklasse zu Schulklasse und beantwortete Fragen. Besonderes Merkmal des Wolfes ist der kurze Schwanz. Führt dies auf die Spur der Herkunft? Eine der vielen Möglichkeiten: Im bayrischen Nationalpark sind vor einiger Zeit fünf Wölfe entwichen.

Mehr von SRF WISSEN

Mehr aus der Sendung

Auch interessant