09.11.20174683 Ansichten

«Service public» - das Ende der Harmonie

In der Schweiz will die «No Billag»-Initiative dem Bund verbieten, Empfangsgebühren zu erheben oder Subventionen an Radio- und Fernsehstationen zu entrichten. Doch die Schweiz ist nicht das einzige Land in Europa, wo Zahlungen für öffentliche Medien in Frage gestellt werden.

Mehr von #SRFglobal

Mehr aus der Sendung

Auch interessant