03.01.201614855 Ansichten

Carolin Emcke: Wie geht neu anfangen?

Sie bereist Kriegsgebiete und erzählt von Hunger, Krieg und Terror. Die preisgekrönte Publizistin Carolin Emcke schreibt dabei auch vom Neuanfang - nach der Flucht, nach der Zerstörung, nach der Folter. Ein Gespräch zum Jahresanfang über die Frage, wie man neu anfangen und sich neu erfinden kann.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant