02.10.201610778 Ansichten

Connie Palmen über die Urgewalt der Liebe

Liebende, die sich vor Erregung in die Hose machen oder sich nackt auf den toten Geliebten legen: In Connie Palmens Büchern ist Liebe immer radikal, nie eine geruhsame Zweierkiste. Barbara Bleisch fragt die Autorin: Ist die Urgewalt der Liebe ein Glück – oder reisst sie die Menschen in den Abgrund?

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus Sternstunde Philosophie

Auch interessant