24.01.201625542 Ansichten

Der Weltveränderer: Was Varoufakis wirklich will

Er versetzte Europa in Aufregung: Yanis Varoufakis, der Finanzminister in Motorradkluft. Seine EU-Kollegen sahen in ihm den gefährlichen Outlaw, mit dem man nicht reden kann. Doch der Unangepasste verficht im Gespräch mit Stephan Klapproth mit beredter Leidenschaft und Präzision ein anderes Europa.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant