Flüchtlinge: Zwischen Mitgefühl und Abschottung

Flüchtlinge vor Lampedusa, Flüchtlinge in Jordanien, Libanon und der Türkei - nie seit dem Zweiten Weltkrieg waren so viele Menschen auf der Flucht wie heute. Welche Verantwortung trägt die Schweiz? Barbara Bleisch debattiert mit den Nationalräten Gerhard Pfister (CVP) und Balthasar Glättli (GP).

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus Sternstunde Philosophie

Auch interessant