01.05.20116922 Ansichten

Michel Houellebecq – Vermessenheit als Weltanschauung

Im Gespräch mit Juri Steiner erklärt der Zyniker vom Dienst, woran er glaubt und was es mit der Magie des Regionalen auf sich hat.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus Sternstunde Philosophie

Auch interessant