09.04.20173799 Ansichten

Uli Sigg - Forschungsprojekt China

Systematisch wie niemand sonst auf der Welt sammelt und erforscht Uli Sigg seit über dreissig Jahren chinesische Gegenwartskunst. Befragt von Juri Steiner erklärt der Luzerner Unternehmer und Diplomat seine Strategie zwischen Kritik und Politik, Konsum und Kapital, Identität und Globalisierung.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant