11.12.20163664 Ansichten

Ulrich Raulff: Der lange Abschied vom Pferd

Während tausenden von Jahren war das Pferd als Hafermotor, Schlachtross und Statussymbol ein politisches Tier und wichtigster Gefährte des Menschen. Ulrich Raulff, Direktor des Deutschen Literaturarchivs Marbach, beschreibt im Gespräch mit Juri Steiner den langen Abschied des Menschen vom Pferd.

Weitere Links aus der Sendung

Wie Hunde Geschichte schreiben
Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus Sternstunde Philosophie

Auch interessant