14.10.201812994 Ansichten

Verena Kast und Wilhelm Schmid: Trauern – wie geht das?

In der Trauer vereint sich tiefster Schmerz mit grundphilosophischen Fragen. Was lehrt uns die Trauer über das Menschsein? Und können wir den Prozess des Trauerns lernen, steuern, gar optimieren? Wolfram Eilenberger im Gespräch mit der Psychologin Verena Kast und dem Philosophen Wilhelm Schmid.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant