22.12.20134843 Ansichten

Wer profitiert von «Big Data»?

«Big Data» ist das Wort der Stunde. Doch weshalb dieser Hype um digitale Daten? Offensichtlich bedeuten mehr Daten mehr Macht. Wem gehören diese Daten? Ist «Big Data» Fluch oder Segen? Barbara Bleisch spricht mit dem Internetexperten Viktor Mayer-Schönberger und dem Nationalrat Balthasar Glättli.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus Sternstunde Philosophie

Auch interessant