29.09.20194917 Ansichten

Spirituelle Wege der Schweiz: Via Francigena 2/3

Norbert Bischofberger pilgert auf einem alten Römerweg, entdeckt Kraftorte wie von Mönchen erstellte Weinterrassen, einen Klosterschatz oder einen buddhistischen Tempel. Unterwegs trifft er eine Yoga-Künstlerin, einen Politiker, der zum Einsiedler wurde, eine Walliser Sängerin und einen Spitzenbeamten, der heute Bäume umarmt. Der alte Pilgerweg der Via Francigena, auch Frankenweg genannt, führt von England nach Rom, der Schweizer Abschnitt vom Jura zum Grossen Sankt Bernhard. Dreiteilige Filmreihe.

Mehr von Sternstunde Religion

Mehr aus der Sendung

Auch interessant