05.06.2017847 Ansichten

50 Jahre Sechstagekrieg

50 Jahre Sechstagekrieg Am 5. Juni 1967 griff die israelische Armee Ägypten, Jordanien und Syrien an. Nur sechs Tage dauerte Israels Krieg gegen seine arabischen Nachbarstaaten, doch die Fakten, die er geschaffen hat, prägen den Nahen Osten bis heute. Ein Rückblick sowie ein Gespräch mit einem Schweizer Juden, der nach dem Sechstagekrieg nach Israel reiste, um sich in einem Kibbuz zu engagieren.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant