19.08.2018167 Ansichten

Abstimmungsvorlagen und internationale Verpflichtungen

Im Abstimmungskampf um die Agrarinitiativen geht es auch um die Vereinbarkeit mit internationalen Verträgen. Die Initiativen setzen auf Import-Zölle. Es wird deshalb kritisiert, dass die beiden Vorlagen nicht mit dem Welthandelsrecht vereinbar wären.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant