14.12.20141208 Ansichten

Acht Religionen unter einem Dach

Im Haus der Religionen in Bern sollen künftig acht Religionen unter einem Dach leben. Nach der Eröffnung werden hier Christen, Aleviten, Muslime, Hindus und Buddhisten gemeinsam oder wenigstens nebeneinander leben.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant