17.02.2020378 Ansichten

Anteil an Psychiatern mit Schweizer Wurzeln sinkt

An Schweizer Universitäten ausgebildete Ärztinnen und Ärzte lassen sich nur noch selten zu Psychiatern weiterbilden – dies in einem Bereich, in dem Sprach- und Kulturverständnis wichtig ist.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant