08.04.20161116 Ansichten

Bundesrat kämpft gegen bedingungsloses Grundeinkommen

Die Volksinitiative «Für ein bedingungsloses Grundeinkommen» will der ganzen Bevölkerung ein menschenwürdiges Dasein ermöglichen, ob sie arbeitet oder nicht. Der Bundesrat lehnt dieses Anliegen, über das am 5. Juni abgestimmt wird, klar ab. Heute präsentierte Sozialminister Alain Berset seine Argumente.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant