Corona-Krise: Hilfe für die Bedürftigsten in Genf

Seit mehreren Wochen verteilt die Vereinigung «Caravane de Solidarité» in Genf Taschen mit Grundnahrungsmitteln für die Bedürftigsten. Jedes Mal werden es mehr Leute – der Grossteil hat keinen legalen Status.

UT
03.05.20202 Min
Mehr von Tagesschau

Mehr aus "Tagesschau"

Auch interessant