11.08.2020

Corona-Krise: Mehr Anfragen bei Schwangerschaftsberatungen

Seit letzter Woche gehören Schwangere zur Corona-Risikogruppe. Schwangere Frauen sollen am Arbeitsplatz möglichst keinem Risiko ausgesetzt werden. Dies führt zu mehr Anfragen bei den Schwangerschaftsberatungen.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant